Meet us online! In unserem virtuellen Konferenzraum sind wir für Sie da.
Sprechen Sie uns an: +49 40 6077 03 30 · mail@reos-software.com
Jetzt zum Webinar anmelden Support Kontakt News & Termine
REOS WIRD MIT DEM DEUTSCHEN EXZELLENZ-PREIS AUSGEZEICHNET

REOS WIRD MIT DEM DEUTSCHEN EXZELLENZ-PREIS AUSGEZEICHNET

Pressemitteilung | 25.01.2019

Am 24. Januar 2019 wurde REOS in Frankfurt mit dem Deutschen Exzellenz-Preis 2019 ausgezeichnet. Das Hamburger Proptech erhielt die Auszeichnung für seinen innovativen und ganzheitlichen Beitrag zur Digitalisierung von Immobilien in der Kategorie ‚Startups - Produkte und Weiterentwicklungen‘. Mit seinem Betriebssystem für Immobilien vernetzt REOS erstmals Mieter, Vermieter und das Gebäude intelligent in einer Plattform.

Die Innovation sah die Jury vor allem darin, dass sich Immobilien nun erstmals extern und in Echtzeit steuern lassen. REOS ermöglicht dies durch neue, technische Schnittstellen zu ausgewählten IoT-Hardwarekomponenten im Gebäude. Ein Beispiel hierfür ist die Integration von digitalen Messzählern. Sie liefern ein sekundengenaues Bild des jeweiligen Verbrauches und können zu starken Kosten- und Zeiteinsparungen bei der Bewirtschaftung von Immobilien führen. Durch die ganzheitliche Verbindung von Software und Hardware schafft REOS die Grundlage zur digitalen Verbrauchsablesung und ebnet den Weg zur automatisierten und digitalen Prozesssteuerung in der Immobilienwirtschaft.

Zum zweiten Mal ehrte die renommierte Jury aus Wirtschaft, Medien und Wissenschaft herausragende Leistungen von deutschen Unternehmerinnen und Unternehmern: "Ich bin beeindruckt, wie gut deutsche Unternehmen in Form sind. Sie sind zukunftsorientiert, haben innovative Ideen und den Mut, ihr Potenzial auszuschöpfen“, fasst Wolfgang Clement, Schirmherr des Deutschen Exzellenz-Preises, früherer Wirtschafts- und Arbeitsminister sowie Ministerpräsident, zusammen.

Zwei PropTechs aus Hamburg überzeugen

Mehr als 150 Unternehmen haben sich in 26 Kategorien um die Auszeichnung beworben. Unter allen Einsendungen wählte die Jury 63 Preisträger aus, darunter 19 innovative Startups. Gleich zwei Hamburger Startups dürfen den Preis mit in den Norden bringen. Neben REOS konnte auch Lift Technologies in der Kategorie Produkte und Weiterentwicklungen überzeugen. Ihr Lift Guardian übermittelt sensorische Daten einzelner Aufzugsanlagen per Internet an den Betreiber.

„Wir freuen uns sehr, mit einem unserer Netzwerkpartner gemeinsam in dieser Kategorie ausgezeichnet worden zu sein. Es zeigt, wie groß der Bedarf an innovativen und automatisierten Prozesslösungen im Bereich Smart Building ist und wie wichtig hierbei Kooperationen sind“, sagte Tom Leppin, Gründer von REOS.

Deutscher Exellenz-Preis

Das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ), das DUB UNTERNEHMER-Magazin und seit diesem Jahr auch der Nachrichtensender n-tv vergeben den Deutschen Exzellenz-Preis nun zum zweiten Mal. Er würdigt die Leistungen deutscher Unternehmen und der Macher hinter ihnen. Mit dem Preis werden Firmen, Startups, Agenturen und Unternehmer ausgezeichnet, die exzellente Produkte, Dienstleistungen, Kampagnen oder Initiativen hervorgebracht haben. Weitere Informationen zum Deutschen Exzellenz-Preis sowie die Liste aller Gewinner finden Sie hier: www.deutscherexzellenzpreis.de

 

REOS GmbH

Die REOS GmbH entwickelt und vertreibt das gleichnamige Betriebssystem für Immobilien. REOS vernetzt die entscheidenden Prozesse rund um ein Smart Building. Angefangen beim digitalen Gebäudemanagement, über den digitalen Mieterzyklus bis hin zur digitalen Hausverwaltung lassen sich sämtliche Prozesse über innovative Schnittstellen aus Software und Hardware ganzheitlich und automatisiert steuern und verwalten. Weitere Informationen unter: www.reos-software.com

Ihre Ansprechpartnerin:

Amelie Nerger
Head of Marketing & PR
t: +49 40 60 770 330
m: amelie.nerger@reos-software.com