Treffen Sie uns digital – jetzt kostenlose Online-Beratung vereinbaren!
Sprechen Sie uns an: +49 40 6077 03 30 · mail@reos-software.com
Jetzt zum Webinar anmelden Support Kontakt News & Termine
Q&A mit Kjell Ole Beckmann (Managing Director)

Kjell Ole Beckmann, Managing Director, Business Development & Sales

Q&A mit Kjell Ole Beckmann (Managing Director)

1. Wovon kann die Wohnungswirtschaft am meisten profitieren?

Die Digitalisierung stellt die Immobilienbranche vor eine Herausforderung, doch zugleich bietet sie die Chance auf interne Prozessoptimierung und das Realisieren von Kosteneinsparungen, egal ob in der Bauphase oder später bei der Bewirtschaftung von Gebäuden. Aus diesem Grund sollte jedes Immobilienunternehmen einen Digitalbeauftragten haben. Im Bereich Smart Metering zeichnet sich bereits der Trend zu neuen, digitalen und flexibleren Modellen ab.

2. Welche Vorteile bietet Smart Metering?

Die größten Vorteile der digitalen Erfassung von Strom, Wasser, Heiz- und Fernwärme sind Einsparungen hinsichtlich Zeit und Geld. Prozesse, die in Abhängigkeit von Dritten starr, langsam und teuer abliefen, werden aufgebrochen und deutlich optimiert. Der Kunde erhält endlich die Datenhoheit und kann flexibel entscheiden, wie die Daten verarbeitet werden. Intelligente Messsysteme bilden die Basis für energieeffiziente Immobilien und die Grundlage für nachhaltiges Bauen und Verwalten.

3. Was liegt Dir seit Gründung von REOS besonders am Herzen?

Das Vorantreiben der Digitalisierung und der gesamten Branche sowie das ständige Hinterfragen von Ist-Zuständen. Besonders im Bereich Service und Dienstleistungen muss der Kunde wieder in den Mittelpunkt gerückt werden. Nach diesem Grundsatz arbeiten wir bei REOS und erhalten dafür viel positives Feedback. Außerdem sind wir stolz, als eines der wenigen Hamburger Proptechs zu zeigen, dass auch hier große Ideen geboren und Innovationen gelebt werden.